Kontakt
Melle

Deckengestaltung

Viel Platz für kreative Ideen

Bei der Küchenplanung machen Sie sich vorab viele Gedanken zu Küchenform, Farbe und Ausstattung. Aber überlegen Sie auch, wie Sie die Decke in der Küche gestalten? Die Decke nimmt in einem Raum die größte freie Fläche ein. Außer durch Lampen wird sie normalerweise von nichts verdeckt. Nutzen Sie den zur Verfügung stehenden Raum, um Ihre Küche weiter zu gestalten und ein besonderes Raumgefühl zu kreieren.

Die Deckengestaltung der meisten Küche beschränkt sich der Einfachheit halber darauf, einfarbig weiß gestrichen oder verputzt zu sein. Dabei könnten Sie mit einem Raumkonzept und der richtigen Farbwahl viel mehr aus Ihrer Küche machen.

Haben Sie niedrige Decken in der Küche, sollten Sie zu hellen Farben greifen. Helle Farben erwecken den Eindruck, dass der Raum höher ist. Streichen Sie die Wände und Decken einheitlich, wirkt der Raum nochmals größer.

Mit der richtigen Lichtgestaltung beeinflussen Sie die Größenwirkung Ihres Raumes. Indirektes Licht, beispielsweise durch einen Deckenfluter, wirkt sich positiv auf die wahrgenommene Raumhöhe aus. Eine beleuchtete Decke vermittelt den Eindruck, dass die Zimmerdecke höher ist. Wenn Sie dazu hohe Schranktüren einsetzen, streckt das den Raum noch mehr. Sie werden merken, wie der Raum höher wirkt, als er eigentlich ist. Wenn Sie Muster mögen, sollten Sie sich auch deren Wirkung bewusst machen. Längliche, simple Muster vergrößern den Raum optisch.

Hohe Decke Altbau

Bild: Nolte Küchen

Hohe Decken in Altbauwohnungen

Wohnen Sie in einer Altbauwohnung, profitieren Sie sicher auch von hohen Decken und großzügig geschnittenen Räumen. Vielleicht macht gut erhaltener Stuck Ihre Decken schon zu einem echten Hingucker. Werden hohe Räume gänzlich ohne Dekoration und Farbe an der Decke versehen, wirkt es nicht sehr gemütlich.

Dunkler Boden Fliese

Bild: Nolte Küchen

Außergewöhnliche Lichtgestaltung

Nutzen Sie den Raum sinnvoll und bringen Sie eine große, außergewöhnliche Lampe an oder arrangieren Sie mehrere Hängeleuchten nebeneinander in unterschiedlichen Höhen. Das nach unten auf Boden und Möbel strahlende Licht verkleinert den Raum zusätzlich. Natürlich können Sie auch mit dunklen, kräftigen Farben arbeiten, um mehr Gemütlichkeit in den Raum zu bringen.

Fragen?

Sie haben noch eine konkrete Frage? Dann besuchen Sie uns doch in unserem Ladengeschäft, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Friesenweg 9
49324 Melle

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG